Wir über uns

Im Januar 1974 beschlossen 10 Vogelliebhaber aus Oldenburg, einen Vogelzuchtverein zu gründen. Man einigte sich auf den Vereinsnamen "Vogelfreunde Oldenburg " und rief am 20. Januar 1974 den neuen

Verein ins Leben. Wenige Wochen später schloß sich dieser junge Verein dem "Landesverband 21 Nordsee e.V." im Deutschen Kanarien- und Vogelzüchter Bund e.V. an.


Im Juni 1977 wurde der Verein im Vereinsregister des Amtsgerichtes Oldenburg eingetragen und erhielt die beantragte Gemeinnützigkeit.Das Ziel unseres Vereins ist damals wie heute die Förderung der Vogelhaltung, der Vogelzucht sowie der Pflege aller Vogelarten nach gültigen deutschen und internationalen Bestimmungen und Verordnungen.

INFORMATION und ERFAHRUNGSAUSTAUSCH untereinander werden bei uns großgeschrieben. Dazu dienen unsere monatlichen Versammlungen und die Fachgruppenabende, wo unter den Züchtern und Haltern Fragen und Probleme über die Wellen- und Großsittiche, über Kanarienvögel und Cardueliden (einheimische Finkenvögel) sowie über exotische Vögel und Ziergeflügel besprochen und diskutiert werden; es findet untereinander ein reger Gedankenaustausch über allgemeine Vogelzucht und spezielle Probleme statt.

Die züchterischen Ergebnisse dieses Erfahrungsaustausches werden jährlich anläßlich einer Vereinsschau ausgestellt, von Fachpreisrichtern des Deutschen Kanarien Bundes bewertet und ausgezeichnet. In einer immer wieder faszinierenden und mit viel Liebe zusammengestellten Rahmenschau können die Besucher dieser Vereinsschauen die von den Mitgliedern gehaltenen Vögel bewundern.

Darüber hinaus liegt unserem Verein besonders die Unterhaltung und Einrichtung von Anlagen, die dem Vogel- und Artenschutz dienen, am Herzen. Zweimal jährlich kontrollieren unsere Mitglieder die Nistkästen in den Oldenburger Wäldern, säubern sie und erneuern bei Bedarf beschädigte Kästen. Dazu gehört, - in strengen Wintern - auch die Fütterung der einheimischen Vogelwelt. Die Kosten dafür werden u.a. aus dem Tombolaerlös der Vereinsschauen finanziert.

Werden auch Sie Mitglied im Verein Vogelfreunde Oldenburg und helfen Sie mit Ihrem Beitrag, nicht nur über Arterhaltung zu reden, sondern wirklich etwas für die Erhaltung der einheimischen Vogelwelt zu unternehmen.